0231 / 42 42 42 info@praxis-erleben.de

Ästhetische Zahnheilkunde

In unserer Zahnarztpraxis in Dortmund stelle ich Ihnen gemeinsam mit meinem Praxisteam ein breites Leistungsspektrum der ästhetischen Zahnheilkunde zur Verfügung. Jedes Verfahren stellt nicht nur Ihre ästhetisch hochwertige Behandlung sicher, sondern versorgt Sie auch stets entsprechend der höchsten zahnmedizinischen Standards. Auf Grundlage der individuellen Diagnostik und eines darauf abgestimmten, persönlichen Beratungsgespräches treffen Sie die Entscheidung, welche Möglichkeit für Sie in Frage kommt – ganz in Ruhe. Gerne stehe ich Ihnen auch während des Entscheidungsprozesses beratend zur Seite.

Bedeutung der ästhetischen Zahlheilkunde

Die ästhetische Zahnheilkunde nimmt seit einigen Jahren eine immer größere Rolle in der Zahnmedizin ein. Schöne Zähne gelten als Spiegelbild für Gesundheit und Wohlbefinden und werden immer wichtiger für unsere eigene Lebensqualität und unser Selbstwertgefühl.

Analog zu der steigenden Nachfrage nach „unsichtbarer“ Versorgung haben sich auch die zahnfarbenen Materialien und Restaurationen maßgeblich weiterentwickelt und verbessert.

Information

Zur besseren Orientierung und Information im Bereich der ästhetischen Zahnheilkunde sind nachfolgend einige, die ästhetische Zahnmedizin prägende Fachbegriffe aufgeführt und näher erläutert:

Bleaching (Bleichen, Aufhellung von Zähnen)

Durch Einwirkung von Bleichmitteln auf die Zahnflächen besteht die Möglichkeit, Zähne merklich aufzuhellen. Bei dem in meiner Praxis angewandten „Home-Bleachen“ werden die Zähne mit Hilfe von Schienen aufgehellt. Diese werden entweder konfektionell oder individuell angepasst. Beim Home-Bleaching handelt es sich um ein schonendes Verfahren für die Zähne, welches mehrere Anwendungen bedarf.

Zahnumformung in Composite

Zahnfarbene Kunststoffe („Composites“) können im direkten Schichtverfahren auf Zahnflächen aufgeklebt werden. Mit dieser preisgünstigen Methode lassen sich in einer Behandlungssitzung Zahndefekte, Zahnlücken und schiefe Zähne kosmetisch umformen.

Veneers (keramische Verblendschalen)

Veneers bieten eine dauerhafte und besonders hochwertige Versorgung von Frontzähnen, deren Form oder Farbe im Laufe der Zeit kosmetisch nicht mehr optimal ist, die durch Füllungen nicht mehr anderweitig zu versorgen sind und bei denen die alternative Überkronung zu viel Substanzverlust mit sich bringt. Dieses Verfahren ist aufwändiger und etwas teurer, bietet aber bei fortgeschrittenen Problemen kosmetisch optimale Ergebnisse.

Vollkeramikkronen und Brücken aus Zirkonoxyd

Zähne müssen überkront werden, wenn sie nicht mehr dauerhaft durch Füllungen versorgt werden können. Für die Kronen- und Brückenversorgung hat sich die Vollkeramik auf der Basis von Zirkonoxyd durchgesetzt. Zirkonoxyd-Keramik verfügt über eine derartige Materialstabilität, dass auf diese Weise mittlerweile der Weg zu einer metallfreien Versorgung für fast alle Versorgungen von Zahnersatz gegeben ist. Bei Kronen- und Brückenersatz bietet die metallfreie Vollkeramik die optimale ästhetische Alternative zum herkömmlichen Ersatz aus Metallkeramik.

Gerne berate ich Sie hinsichtlich Ihrer ästhetischen Zahnbehandlung.