Alten Menschen fällt der Gang zum Zahnarzt schwer.

Die Mobilität nimmt ab, körperliche und geistige Gebrechen verunsichern jeden Gang aus der gewohnten Umgebung weg.
Davon abhängig nimmt die Pflegebedürftigkeit der Zähne und damit die Notwendigkeit zur zahnärztlichen Vorsorge im Alter zu.
Unsere Praxis ist im Aussenbereich über eine Rampe für Rollstuhlfahrer erreichbar, über einen Fahrstuhl können Behinderte und ältere Menschen in unsere Praxis kommen.

 

„Behandlung im Wohnzimmer“
Natürlich können wir einiges im Rahmen von Hausbesuchen ermöglichen. Scheuen Sie nicht, uns auf Hausbesuche anzusprechen.